Training Agiles und klassisches Projektmanagement

 

Projekte und Projektmanagement ermöglichen eine professionelle Bearbeitung von komplexen Aufgabenstellungen und gehören in vielen Unternehmen zum Tagesgeschäft. Die Herausforderung besteht heute darin, dass Projekte mit zunehmender Geschwindigkeit abgewickelt werden müssen. Zudem hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass Veränderungen in Projekten eher die Regel als die Ausnahme sind. Agiles Projektmanagement – entstanden aus dem sog. Agilen Manifest – versucht eine Antwort auf diese Anforderungen zu geben. Der Workshop „agiles und klassisches Projekt-management“ stellt Methoden und Techniken beider Ansätze vor und zeigt, dass eine Kombination durchaus zielführend sein kann.

 

Inhalt: Agiles und klassisches Projektmanagement

  • Klassisches und agiles Projektmanagement im Vergleich
  • Die Bausteine des agilen Projektmanagements
  • Phasen, Techniken und Methoden im klassischen und agilen Projektmanagement
  • Klassische und agile Techniken und Methoden gewinnbringend kombinieren
  • Kommunikation, Zusammenarbeit und Selbstverantwortung als Erfolgsfaktor im Projektmanagement

 

Neben der Wissensvermittlung spielt vor allem die Anwendung des Erlernten während des Workshops eine zentrale Rolle. Gemeinsam trainieren und üben die Teilnehmenden und lernen so voneinander. Der Workshop richtet sich an Personen, die schon erste Projekterfahrung gemacht haben. Sinnvoll ist es, bereits grundsätzliches Wissen rund um das Thema Projektmanagement zu haben. Der Workshop kann an Ihre ganz individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

 

PDF-Steckbrief

Laden Sie hier den PDF-Steckbrief zum Training herunter:
Steckbrief_Agiles_und_klassisches_Projektmanagement_2019